+49 (0)711 640 40 50 info@dorisfritz.com

Teamcoaching: Die Zusammenarbeit im Team nachhaltig steigern.

„Wir sind diejenigen, auf die wir gewartet haben.“
– Weisheit der Hopi-Ältesten, Oraibi, Arizona

Das Ziel

Ausgangspunkt für ein Teamcoaching sind oftmals Unstimmigkeiten innerhalb eines Teams, meist hervorgerufen durch organisatorische Veränderungen im Unternehmen. Mehr Aufgaben für weniger Mitarbeiter, zunehmende Komplexität von Prozessabläufen, unklare Kommunikation sowie ein hoher Leistungsdruck für den Einzelnen erschweren eine gute Zusammenarbeit.  

Ziel meiner Arbeit: Die Zusammenarbeit in einem Team nachhaltig zu steigern.
Hierfür werden die Ziele des Coachings vom Team selbst erarbeitet und priorisiert. Die Umsetzung der Ziele erfolgt auf Augenhöhe. Der wesentliche Punkt ist die Selbstverantwortung eines Jeden einen sinnvollen Beitrag zum Ganzen zu leisten. Die Vorgehensweise entwickelt sich während der Arbeit mit dem Team. Sie wird durch Ansätze aus der Persönlichkeits- und Bewusstseinsentwicklung unterstützt.

Der Ablauf in 7 Schritten

Abhängig vom Zeitumfang (1-3 Tage) lässt sich der  Ablauf des Teamcoachings in folgende Schritte unterteilen:

  1. Pro-aktive Gestaltung der Zusammenarbeit – Rahmen setzen
  2. Spielregel der Kommunikation erläutern
  3. Anerkennung für Punkte, die bereits funktionieren
  4. Aufdecken von Problemen oder Optimierungsmöglichkeiten
  5. Entwicklung von  attraktiven und kreativen Zielen
  6. Priorisierung der Ziele
  7.  Lösungsweg zur Zielerreichung entwickeln

Wann ist ein Teamcoaching lohnenswert?

Eine Frage, die sich oftmals dann stellt, wenn bereits große Probleme in der Zusammenarbeit herrschen. Grundsätzlich ist das Teamcoaching als begleitende Maßnahme einer Entwicklungsstrategie innerhalb des Teams zu verstehen. Es eignet sich für neu zusammengeführte Teams  als auch für bereits bestehende, die sich von festgefahrenen Denkmustern lösen müssen. In meinem Coaching entwickeln wir gemeinsam eine lösungsorientierte Strategie, die einer einheitlichen Zielsetzung im Team dient.

Ganz nach dem Motto:“Einer für alle, alle für einen.“

Jetzt Termin vereinbaren oder Kontakt aufnehmen